.
Ärzte im GHZ
therapeutisches Angebot
Beratung
Zusatzangebot
Links
Angebote für Kinder & Eltern
Kurse für Gruppen
Seminare & Workshops
Das Zentrum
Kontakt

Name:


Thomas Groinig

Fach:
Lebensberatung, Paarberatung, Familienberatung
Ausbildung:
Dipl. Lebens- und Sozialberater
Weiterbildung:
Ehe- und Familienberater
Sexualberater (Klinischer Sexologe)
Ordinationszeiten:
nach telefonischer Vereinbarung
Tel:
0699 / 194 15 920
E-Mail:
info@beratung-coaching.at
Homepage:
www.beratung-coaching.at
Stundensatz:

Einzelberatung Eur 50,–
Paarberatung Eur 70,–
nach Verfügbarkeit Sozialtarife möglich
Praxis 1:
Gesundheitszentrum
Hanuschgasse 1, Stiege 2, EG
2540 Bad Vöslau
Praxis 2:
Sollenauer Straße 1
2525 Schönau an der Triesting
Angebot:

Angebot für Erwachsene, Paare, Kinder und Jugendliche

Lebens- und Sozialberatung
bei schwierigen Situationen in verschiedenen Lebensphasen, Einsamkeit, Verlust, Partnerlosigkeit, Krisen, Leben mit Krankheit, Umgang mit psychischen Problemen Angehöriger

Sexualberatung
Lustlosigkeit, Erektionsstörungen, Orgasmusprobleme, vorzeitiger Samenerguß, Empfindungslosigkeit, Schmerzen beim Geschlechtsverkehr, Vaginismus, Konflikte durch abweichende Sexualpraktiken, Hemmungen, Versagensängste, Ekel vor Sexualität, uvm.

Paarberatung

bei Beziehungsproblemen, andauernden Machtkämpfen, Gefühl von Entfremdung bzw. Einsamkeit innerhalb Ihrer Partnerschaft, Trennung und Scheidung, Singleleben

Beratung vor Scheidung nach § 95
Elternberatung nach den vom Bundesministerium vorgegeben Qualitätsstandards

Familienberatung
bei Erziehungsfragen und Mehrfachbelastung, Familienplanung, Patchworkfamilie, Pubertät, Ablösung, Generationenkonflikte

Coaching
bei Neu- und Umorientierung im Beruf und Lebensumstellungen, Endscheidungshilfe, Arbeit an persönlichen Zielen, Umgang mit Stress und Überforderung

Als Lebens- und Sozialberater biete ich Ihnen professionelle Beratung und Betreuung in Problem- und Entscheidungssituationen. Ich unterstütze und berate Einzelne, Paare, Familien, Teams und Gruppen auf Ihrem Weg zu neuen Lösungen.

Lebens- und Sozialberatung ist kein Ersatz für medizinische Behandlung sowie Psychotherapie.